Trommelschlagen, Auslöserklicken.
Schlagzeuger und Fotograf.
Grafzeuger und Fotoschlag, Fotoschläger und SchlagGraf.
Im Bild das Festhalten, im Schlagzeug das gestaltende Dahintreiben.
Perfektionierend, verwerfend, neuaufbauend, unzufrieden, nochmal von vorn.
Fotografien frieren den Groove ein, Grooves tauen Bilder auf.
Nicht jede Analogie macht irgendeinen Sinn, aber einen Versuch wars wert:
SchönKlingen ist ja auch eine Freude.
Geredet wird eh zu viel, gespielt zu wenig.